[photo-a-day] #0

Freitag, 31. August 2012

Hallo ihr Lieben,

ich verfolge jetzt schon seit einiger Zeit die Aktion "photo-a-day" von Chantelle auf fatmumslim.com.au und habe für nächsten Monat beschlossen mitzumachen. Chantelle gibt zum Ende eines Monats eine List raus, zu der man jeden Tag zu einem bestimmten Thema ein Foto knipsen und vorstellen darf. Hier die Liste für den September:






Detailierte Infos

1. You, now: A photo of you at present. So a self-portrait. A photo of your reflection. Or a photo of a photo.
2. Father: It’s Father’s Day in Australia. Take a photo of your dad. A Dad. A father figure. Etc.
3. Far Away: Take a photo of something far away, as in distance or time-wise.
4. In my mailbox/postbox: Take a photo of something out of your mailbox, or inside your mailbox.
5. Bright: Take a photo of something bright. Or someone super smart. Or something just bright!
6. Every day: Take a photo of something from your every day, or something that happens every day.
7. Natural: Take a photo of something natural {in colour or else}.
8. At night: Take a photo at night.
9. Something you do most weekends: Do you sleep? Eat? Play? Party? Snap it.
10. Black + White: Shoot in black and white today.
11. Hero: Who do you look up to? Share.
12. Together: Snap a photo of something together, or something that belongs together.
13. Table: Take a photo of a table, or something on a table.
14. Favourite: Take a photo of something that you adore!
15. First thing you see: What’s the first thing you see when you wake? Get to work? Or go somewhere? Snap it. Share it.
16. Strange: Shoot something strange/unsual in your day.
17. In my fridge: Give us a glimpse into the state of your fridge.
18. Price: Snap a price, on an ad, a tag or somewhere else.
19. Underneath: Snap a photo of something underneath. Simple.
20. Man-made: The opposite to natural, kinda. Take a photo of something man-made.
21. Sometimes: What’s something that happens sometimes in your life? Shoot it.
22. Up: Look up. Snap. Share.
23. Before bedtime: What’s the last thing you do before bedtime? Or in the hour before bedtime? Shoot it.
24. 3 things: Take a photo of three things {objects or otherwise}.
25. Frame: Take a photo of something within a frame.
26. Near: Take a photo of something near.
27. Love/Hate: Take a photo of something you love/hate. It would be done by take two photos and combining them in one using an app {like picframe}, or sharing two photos.
28. A good thing: Take a photo of a good thing {something you saw, something love etc}.
29. Errand: Take a photo of a errand you’ve done, or need to do, or something else did.
30. You, then: Take a photo of you from the past {think childhood or even last month!}.
Ich bin schon sehr gespannt, ob ich auch zu jedem Thema was Passendes finden werde. Aber ich bin sicher, dass einige Buch-Fotos dabei sind ;)

Und über neue Rezensionen dürft ihr euch auch in der nächsten Woche freuen. Im August bin ich irgendwie kaum dazugekommen, der Monat war ordentlich vollgepackt mit Terminen.

Liebe Grüße, 
Dina


[Neuzugänge] Flohmarktbeute

Samstag, 25. August 2012

Hallo ihr Lieben,

ich war heute aufm Flohmarkt und konnte tatsächlich diese drei Bücher ergattern. Sind alle in richtig gutem Zustand und haben mich zusammen nur 4€ gekostet *happy*


Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

Die junge Flavia de Luce staunt nicht schlecht, als sie im ersten Morgenlicht das Opfer eines Giftmordes in ihrem Gurkenbeet entdeckt! Da jeder ihren Vater, den sanftmütigen Colonel de Luce, für den Mörder zu halten scheint, nimmt die naseweise Flavia persönlich die Ermittlungen auf. Hartnäckig folgt sie jeder noch so abwegigen Spur – bis sie einsehen muss, dass ihr Vater tatsächlich ein dunkles Geheimnis hütet. Und so befürchtet Flavia schließlich, dass sie vielleicht eine zu gute Detektivin ist ...



Lucy in the Sky


Noch bis eben war sich Lucy sicher, glücklich zu sein. Zusammen mit James, einem smarten Anwalt, wohnt sie in einer chicen, kleinen Wohnung in London und hat einen glamourösen Job in einer PR-Agentur. Also keinen Grund, warum die Hochzeit ihrer besten Freundin Molly in Australien und ein zweiwöchiger Urlaub ihr Leben in Frage stellen sollte. Doch kurz bevor das Flugzeug startet, bekommt Lucy die SMS von James' Handy. Bevor sie ihr Telefon ausschalten muss, wirft sie schnell noch einen Blick auf die Nachricht. »Hi Lucy! Habe gerade mit James in deinem Bett geschlafen. Dachte, du solltest das wissen. 4mal diesen Monat. Hübsche Bettwäsche! XXX « ... und noch 13 Stunden bis zum Zwischenstopp in Singapur...


Vollmondkuss


Dunkle Schatten huschen durchs Treppenhaus. Jolin spürt jemanden in ihrer Nähe. Eine Fledermaus verirrt sich in ihr Zimmer. Seltsame Dinge geschehen, seit Jolin diesen alten Vampirroman liest. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Neue in der Klasse: Rouben Varescu, ein blasser, schwarz gekleideter Jüngling. Er verführt sie in einer wunderschönen Neumondnacht und verschweigt ihr dennoch seine Herkunft. Was Jolin zunächst nicht wahrhaben will, wird zur Gewissheit, als sie durch Zufall von der Prophezeiung erfährt. Hin und her gerissen zwischen Liebe, Verzweiflung und Neugier, lässt Jolin sich auf eine lebensgefährliche Begegnung ein ... Ein schaurig-schöner Vampirroman über die Macht der Liebe.

[Neuzugänge]

Donnerstag, 16. August 2012

Purpurmond


Als Cat einen alten Halsreif findet, legt sie ihn sich neugierig um. Dumm nur, dass das Schmuckstück mit einem Fluch belegt ist und sie geradewegs in die Vergangenheit befördert. Zu allem Überfluss lässt sich der Kupferreif auch nicht mehr von ihrem Hals entfernen. Wären da nicht die kräuter­kundige Dorothea und deren Bruder Jakob, der Cats Herz schneller schlagen lässt, würde sie wohl verzweifeln, vor allem, da der Halsreif sich immer enger zusammenzieht …




Unearthly

Die Erde steht still, wenn Engel lieben. «Am Anfang ist da ein Junge, mitten im Wald. So alt wie ich, um die sechzehn, siebzehn. Dabei sehe ich ihn nur von hinten. Ein orangefarbenes Licht erhellt den Himmel. Die Luft ist voller Rauch. Als ich auf ihn zugehe, knackt ein Ast unter meinen Füßen. Er hört mich, wendet sich langsam um. In einer Sekunde werde ich sein Gesicht sehen. Genau da verschwimmt die Vision. Ich blinzele, und er ist weg.» Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter gehört zu den Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden. Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden – zwischen Himmel und Hölle,zwischen Christian und Tucker ...

[Info] Tauschecke überarbeitet / Nageldesign / Rezensionen

Sonntag, 12. August 2012

Hallo ihr Lieben, 

scheint bei euch auch so herrlich die Sonne? ☼ Einfach fantastisches Wetter heute. Und da hab ich spontan die Mittagsruhe genutzt, um meine Tauschecke zu überarbeiten. Jetzt sind die Bücher die getauscht werden dürfen, im Original zu sehen. Ich brauche nämlich dringend Platz in meinem Regal! ☺ HIER klicken! 

Bevor ich´s vergesse, ich hab natürlich gestern schon mit dem Zeitungs-Nageldesign rumexperimentiert und war am Ende ziemlich genervt von den schlechten Ergebnissen. Anscheinend brauche ich dafür wohl wirklich richtigen Alkohol aus der Apotheke. Obwohl ich auch schon rausgefunden habe, dass eine bestimmte deutsche Klatsch-Zeitung (die ja eigentlich niemand liest, aber jeder weiß trotzdem was drin steht) dafür am Besten geeignet ist. Die Druckerschwärze lies sich von allen getesteten Zeitungen am sichtbarsten auf den Nagel übertragen (mit Wasser). 
Kommende Woche wird weitergetestet. Ich berichte dann wieder, und hoffentlich diesmal auch mit Bildern von einem ansehnlichen Ergebnis. ;)


Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, kamen in der letzten Woche keine Rezensionen. Was nicht daran liegt, dass ich nicht lese, sondern vielmehr daran, dass ich derzeit die Smoky Barrett Reihe von Cody McFadyen durcharbeite und ich beim zweiten Buch gemerkt habe, dass ich auch zusammenhängend viel zu erzählen habe. Daher gibt es die Rezensionen und eine Zusammenfassung nachdem ich "Ausgelöscht" beendet habe. :)



Und gleich gehts dann (mit Buch) wieder nach draußen in die Sonne. Vielleicht kriege ich in diesem Sommer wenigstens etwas Farbe ab. 

Liebe Grüße und einen sonnigen Rest-Sonntag,
Dina

[Neuzugänge] Lovelybooks-Lesechallenge Gewinn und mehr

Samstag, 11. August 2012

Guten Morgen ihr Lieben,

eben ist mein Buchpaket von der Lovelybooks-Lesechallenge im Juli bei mir angekommen! Habe ja schon seit einigen Tagen mit Ungeduld darauf gewartet. Und diese vier Taschenbücher vom Droemer-Knaur-Verlag waren dann heute in meinem Postkasten. Vielen herzlichen Dank dafür!


Leider interessieren mich "Das Vorzelt zur Hölle" und "Alles, was bleibt" derzeit absolut nicht. Vielleicht mag ja jemand von euch gegen andere Bücher mit mir tauschen? Ich würde mich freuen!

Ebenfalls neu eingezogen in den letzten Tagen sind diese beiden Bücher:


Wünsche euch ein schönes, hoffentlich sonniges, Wochenende! 

Liebe Grüße, 
Dina

Nageldesign für uns Leseratten

Freitag, 10. August 2012

Hallo ihr Lieben,
durch Zufall hab ich dieses tolle Nageldesign entdeckt! Ist das mal cool?
Ich bin total begeistert davon und werde am Wochenende experimentieren. Anscheinend funktioniert das auch, statt mit Alkohol, mit Wasser oder Desinfektionsmittel. Ich lass mich überraschen wie gut das bei mir klappt! Falls jemand das ebenfalls testen mag, ich würde mich freuen über einen Kommentar, womit und wie es funktioniert hat. :)

"Liebster Blog" Award

Donnerstag, 9. August 2012

Wow...ich hab in den letzten Wochen gleich dreimal den "Liebster Blog" Award verliehen bekommen, und zwar von Valentina von traumfeder.blogspot.de , Nini von ninis-schmubuki.blogspot.de und Marie von buchatelier.blogspot.de. Vielen herzlichen Dank an euch! 




Diese Awards dienen dazu, kleinere Blogs (mit einer Leserzahl unter 200) zu unterstützen.
Irgendwie wurden die Awards schon an so ziemlich alle Blogger die ich verfolge vergeben (oder haben über 200 Leser). Daher verleihe ich die Awards jetzt noch nicht, sondern warte auf neue, ganz kleine Blogs, denen ich damit eine Freude machen kann! :)



[Aktion] Sag Idealo wo du diesen Sommer liest

Mittwoch, 8. August 2012

Die meisten von euch werden die Aktion von Idealo schon entdeckt haben. Wer bis zum 10. August von seinem Lieblingsleseplatz in diesem Sommer berichtet, hat die Chance einen Kindle zu gewinnen. 


Hier erhaltet ihr nun einen kleinen Einblick in mein geheimes Leseparadies! :)




Darf ich vorstellen:
Mein Bett! - Bett, das da hinter dem Bildschirm sind neugierige Menschen, die dich kennenlernen wollen!

Wie man unschwer erkennen kann trägt Bett meine derzeitige Lieblingsfarbe. Denn Bett möchte gerne, dass ich möglichst viel Zeit mit ihm verbringe!
Am Besten findet Bett es natürlich, wenn ich lese. Zusammen rätseln wir dann an düsteren Kriminalfällen, reisen in die Zukunft, durchleben die früheren Jahrhunderte, lachen bis der Bauch und die Bettdecke beben, oder schlafen ein paar Tage nur noch mit Licht, weil im Kopf noch ein Psychomörder sein Unwesen treibt. Und das ein oder andere Mal trocknet Bett auch meine Tränen, wenn ein Buch ganz besonders traurig war.
Ja, Bett und ich haben schon viel gute Geschichten erleben dürfen. Manchmal, besonders an sehr sonnigen Tagen, ist Bett aber auch ein wenig beleidigt, weil es mich doch nach draußen lockt...



...denn dann (und wenn die Zeit es zulässt) lese ich auch mal in diesem Paradies!



(Wenn ich euch verraten würde, wo das geheime Paradies zu finden ist, dann müsste ich euch...naja, ihr wisst schon...dann wüsstet ihr es jedenfalls nicht sehr lange ;) )




Tja, und dann wäre da noch mein Garten, in den ich mich manches Mal zurückziehe zum Lesen. Leider sieht es dort derzeit aus wie Kraut und Rüben (eher ohne Rüben), das kann ich keinem zumuten. Deswegen hab ich heute leider kein Foto für den Garten, ähm, von dem Garten. ;)

Ich hoffe, euch hat mein kleiner Einblick gefallen. Mal sehen, vielleicht traut sich mein Regal ja auch noch vor die Kamera demnächst!

Liebe Grüße,
Dina

{Erinnerung}

Dienstag, 7. August 2012

Es gibt Momente im Leben, da wünschst Du Dir, 
dass Du jemanden aus dem Himmel zurück bringen könntest..... 
Mit dieser Person noch einmal einen Tag erleben, 
dieser Person sagen das man sie sehr lieb hat,
oder nur noch einmal seine Stimme hören, 
oder einfach nur sein Lachen sehen.... 

Simon
* 17.09.1986    † 07.08.2011



Wenn ein Mensch weint, 
bedeutet es nicht, dass er schwach ist. 
Nein, es bedeutet einfach, dass er mehr fühlt, 
als sein Herz ertragen kann...

[Auslosung] and the winners are....

Mittwoch, 1. August 2012



So, mein Gewinnspiel hat gestern geendet und die Gewinner stehen fest. *trommelwirbel*


Über das Buch "Nevermore - Der blaue Mond" darf sich freuen:




Das Überraschungsbuch bekommt:

backmausi81 von backmausi81.blogspot.de



und das Lesezeichen erhält:

real-booklover von real-booklover.blogspot.de


Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. 

Nochmal vielen Dank an alle Teilnehmer für´s Mitmachen. Ich hab mich sehr über die Antworten zu meinen Fragen gefreut und werde (bzw habe) einige Sachen davon umsetzen. 


a Rafflecopter giveaway