[Rezension] Die Wunschliste - Jill Smolinski

Donnerstag, 31. Mai 2012



Titel: Die Wunschliste
Autor: Jill Smolinski
Verlag: Knaur TB
Erscheinungsdatum: 01. Juni 2008
Seitenanzahl: 416
Preis: 8,99€
ISBN: 978-3404151752


Nachdem June die Wunschliste der verstorbenen Marissa in deren Tasche findet, beschließt sie durch ein Gespräch mit Marissa´s Bruder, diese Liste für Marissa zu erledigen. Die ersten Aufgaben lassen sich recht schnell erledigen, bei manchen hat sie Glück und kann gleich zwei auf einmal abhaken. Doch die anderen haben es in sich. June lernt durch die Wunschliste eine Menge neuer Menschen kennen, die ihr Leben bereichern und auch ihre eigenen Zukunftswünsche werden ihr dadurch bewusst. Und am Ende kommt alles anders, als man zuvor vermutet...




~Was würdest du dir wünschen?~

Die Idee mit der Wunschliste finde ich hervorragend. Ich hab ja schließlich auch schon eine Löffelliste angelegt ;) Daher hat mich das Buch eh schon interessiert. 
Es ist einfach zu lesen, die Autorin verzichtet auf wirre Inhaltssprünge. June und die anderen Charaktere kommen authentisch rüber ohne überheblich oder unglaubwürdig zu wirken. Man kann sich gut vorstellen, dass so eine Situation auch im echten Leben jeden treffen kann. Jedoch fehlt mir persönlich noch eine kleine Prise mehr Pep ;) 
Das Ende war überraschend anders als ich mir vorgestellt habe. Hat mich nicht unbedingt zufrieden gestellt, aber es passt einfach besser in die Geschichte. 

Lasst euch von Marissa´s Wünschen und June´s Umsetzung überraschen und lest das Buch jetzt im Sommer auf dem Balkon, Strand oder im Liegestuhl im Garten!

Kommentare:

  1. Hammer Rezension!! *staun* Dein blog ist mega cool!! Das Weiterlesensymbol ist nice *staun*

    Hammer Blog!!! ♥ Elle

    AntwortenLöschen
  2. Ich fands auch ganz süß zu lesen, für zwischendurch genau das richtige. :)

    AntwortenLöschen